Kühlbox

Bei Sonnenschein wird es wieder Zeit für einen schönen Ausflug. Wer dafür Essen und Trinken mitnehmen möchte, sollte diese in der Sonne doch weiterhin kühl halten. Genau dafür ist eine gute Kühlbox wie geschaffen. Eine gute Kühlbox an sich ist dabei in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Eine einfache Kühlbox wird mit Kühlakkus befüllt, damit es im Inneren schön kühl bleibt. Andere Kühlboxen wiederum besitzen sogar ein eigenes Kühlaggregat. Diese elektrisch betriebenen Kühlboxen können sich dabei in ihrer Funktionsweise unterscheiden. Die Peltier-Kühlbox erzeugt die Kühlung über einen elektrischen Umwandler. Eine Kompressor-Kühlbox erzeugt die Kälte über über die Verdampfungswärme. Bei der Absorber-Kühlbox wird Kühlmittel zur Gewinnung der Kälte eingesetzt und diese Kühlbox-Art kann dann sogar mit Strom oder auch Gas betrieben werden. Die Reinigung einer Kühlbox ist dabei auch sehr einfach und so müssen die Innenwände einfach nur regelmäßig mal abgewischt werden, ähnlich wie beim Kühlschrank. 

Coleman Passive Kühlbox 70QT Extreme - Mobile Thermobox fürs Auto & Camping, Fassungsvermögen 66 Liter (20x1,5L Flaschen) Coolbox*
10T Fridgo 100L passive Kühlbox Kühlbehälter 89x43x43cm PU Thermobox mit Sicherheits Verschluß Tragegriffen Transportrollen Boden Abfluss Dosenhalter im Deckel warm / kalt Isolierbox inkl. Kühlakku*
Coleman 52QT Kühlbox Xtreme, blau/weiß, 48 Liter*
Campingaz 22254 Kühlbox Isotherm Extrem, 41 x 24.5 x 35.5 cm*
DOMETIC Waeco Cool-Ice WCI-22, Inhalt 22 L Passiv Kühlbox*
Modell
Coleman
70QT Kühlbox
10T Outdoor-Euqipment
Fridgo 100
Coleman
52 QT Xtreme
Campingaz
Isotherm Extreme
Dometic Waeco
Cool-Ice
Amazon Bewertung
Amazon Bewertungen
43 Bewertungen
4 Bewertungen
78 Bewertungen
107 Bewertungen
32 Bewertungen
Amazon Prime
Nutzinhalt
66 l
100 l
49 l
17 l
22 l
Kühlakkus inklusive
Deckelverriegelung
Getränkehalter
Gewicht
6,1 kg
9 kg
5,8 kg
2,1 kg
4,2 kg
Abmessungen
32 x 32 x 62 cm
89 x 43 x 43cm
70 x 38 x 44 cm
41 x 24,5 x 35,5 cm
36,3 x 31,4 x 38,6 cm
Coleman Passive Kühlbox 70QT Extreme - Mobile Thermobox fürs Auto & Camping, Fassungsvermögen 66 Liter (20x1,5L Flaschen) Coolbox*
Modell
Coleman
70QT Kühlbox
Amazon Bewertung
Amazon Bewertungen
43 Bewertungen
Amazon Prime
Nutzinhalt
66 l
Kühlakkus inklusive
Deckelverriegelung
Getränkehalter
Gewicht
6,1 kg
Abmessungen
32 x 32 x 62 cm
Zum Anbieter
10T Fridgo 100L passive Kühlbox Kühlbehälter 89x43x43cm PU Thermobox mit Sicherheits Verschluß Tragegriffen Transportrollen Boden Abfluss Dosenhalter im Deckel warm / kalt Isolierbox inkl. Kühlakku*
Modell
10T Outdoor-Euqipment
Fridgo 100
Amazon Bewertung
Amazon Bewertungen
4 Bewertungen
Amazon Prime
Nutzinhalt
100 l
Kühlakkus inklusive
Deckelverriegelung
Getränkehalter
Gewicht
9 kg
Abmessungen
89 x 43 x 43cm
Zum Anbieter
Coleman 52QT Kühlbox Xtreme, blau/weiß, 48 Liter*
Modell
Coleman
52 QT Xtreme
Amazon Bewertung
Amazon Bewertungen
78 Bewertungen
Amazon Prime
Nutzinhalt
49 l
Kühlakkus inklusive
Deckelverriegelung
Getränkehalter
Gewicht
5,8 kg
Abmessungen
70 x 38 x 44 cm
Zum Anbieter
Campingaz 22254 Kühlbox Isotherm Extrem, 41 x 24.5 x 35.5 cm*
Modell
Campingaz
Isotherm Extreme
Amazon Bewertung
Amazon Bewertungen
107 Bewertungen
Amazon Prime
Nutzinhalt
17 l
Kühlakkus inklusive
Deckelverriegelung
Getränkehalter
Gewicht
2,1 kg
Abmessungen
41 x 24,5 x 35,5 cm
Zum Anbieter
DOMETIC Waeco Cool-Ice WCI-22, Inhalt 22 L Passiv Kühlbox*
Modell
Dometic Waeco
Cool-Ice
Amazon Bewertung
Amazon Bewertungen
32 Bewertungen
Amazon Prime
Nutzinhalt
22 l
Kühlakkus inklusive
Deckelverriegelung
Getränkehalter
Gewicht
4,2 kg
Abmessungen
36,3 x 31,4 x 38,6 cm
Zum Anbieter

Sonnenschein ist Ausflugszeit

Wenn es draußen schön warm ist und die Sonne scheint, zieht es sehr viele Menschen einfach nach draußen. Hier stehen dann Ausflüge in den Park oder Badesee ganz oben. Aber auch Campen wird immer beliebter und all diese Unternehmungen haben eins gemeinsam: die Menschen sind draußen an der frischen Luft. Natürlich möchte jeder unterwegs dann auch mal etwas Essen und Trinken und dies kann unter Umständen sehr teuer werden, wenn dies immer erst irgendwo gekauft werden muss. Vor allem an beliebten Orten ist die Verpflegung meist nicht gerade günstig. Um hier etwas Geld sparen zu können, gerade bei einer Familie, kann eine gute Kühlbox sehr hilfreich sein. Hier lässt sich dann Essen und Trinken von zu Hause mitnehmen und wird in einer guten Kühlbox die ganze Zeit schön kühl gehalten.Doch wer eine neue Kühlbox kaufen möchte, wird von den Angeboten und Werbeversprechen oft überfordert und weiß nicht wirklich, ob es ein guter Kühlbox-Kauf ist. Was eine gute Kühlbox ausmacht und worauf beim Kauf einer guten Kühlbox geachtet werden sollte, zeigt dieser Produkt-Ratgeber verständlich auf.

Die Kühlbox

Eine Kühlbox ist recht kompakt aufgebaut und daher ist diese Art der Kühlung auch mobil. Eine Kühlbox kann einfach überall und jederzeit mitgenommen werden, was bei einem Kühlschrank wohl kaum möglich ist. Eine Kühlbox kann so ganz einfach mit ins Schwimmbad, zum Campen oder auch in den Park genommen werden. Selbst in der Medizin werden heute Kühlboxen eingesetzt. So werden mit einer guten Kühlbox oft Organe, Medikamente oder auch wichtige Proben transportiert. Je nach Art der Kühlbox braucht es Kühlakkus oder die Kühlbox wird über ein eingebautes Kühlaggregat betrieben.

Kühlbox Produkt-Vorstellung

Waeco CoolFreeze CFX 35
Die Waeco CoolFreeze CFX 35 Kühlbox ist preislich eher im gehobenen Segment angesiedelt. So wird diese Kühlbox wohl nicht für jeden in Frage kommen. Hier darf man allerdings einiges erwarten, wenn man schon so viel Geld ausgeben möchte. Bei der Waeco CoolFreeze CFX 35 Kühlbox* wird die Kühlung über die Kompressortechnik erreicht. Dabei kann die Waeco CoolFreeze CFX 35 nicht ...
Weiterlesen …
Mobicool V26
Bei der Mobicool V26 Kühlbox handelt es sich um eine thermoelektrische Kühlbox. Das Gewicht der Mobicool V26 ist mit 3,8 Kilogramm sehr gering. Hier lässt sich davon ausgehen, dass wohl etwas an der Isolierung gespart wurde. Dafür ist der Preis sehr günstig gehalten und dadurch relativiert sich dies wieder. Da eine thermoelektrische Kühlbox wie die Mobicool V26 unter Volllast etwas ...
Weiterlesen …
Severin KB 2921
Die Severin KB 2921 ist schon länger am Markt und hat sich als Verkaufserfolg erwiesen und ist gerade beim Versandhändler Amazon sehr beliebt. Dies bestätigen nicht nur die Bewertungen auf Amazon, sondern auch in Foren ist fast nur positives über die Severin KB 2921 zu lesen. Wenn man so die Eigenschaften der Severin KB 2921 Kühlbox so liest und mit ...
Weiterlesen …
WAECO CoolFreeze CDF 16
Bei der WAECO CoolFreeze CDF 16 wird die Kühlung über einen Kompressor gewährleistet. Es handelt sich hier um eine Kühlbox und auch um eine Gefrierbox. Der Hersteller gibt an, dass die Temperatur auf bis zu -18 Grad gesenkt werden kann und so wird die WAECO CoolFreeze CDF 16 Kühlbox schnell zu einer Gefrierbox. Die WAECO CoolFreeze CDF 16 ist dabei ...
Weiterlesen …
Dometic CombiCool RC 1200 EGP
Die Dometic CombiCool RC 1200 EGP von Waeco ist eine elektrische Kühlbox und wird über das sogenannte Absorberverfahren gekühlt. Die Dometic CombiCool RC 1200 EGP Kühlbox kann dabei über die normale Steckdose und den Zigarettenanzünder betrieben werden. Als kleines Highlight dieser elektrischen Kühlbox ist hier zu nennen, dass die Kühlung auch über Gas erfolgen kann. Die Kühlung über ein Gas ...
Weiterlesen …
Mobicool G26
Die Mobicool G26 ist eine sogenannte thermoelektrische Kühlbox. Diese elektrische Kühlbox kann über einen 12 Volt oder 230 Volt Anschluss betrieben werden. Die Verarbeitung ist auf den ersten Blick recht einfach, was aber wohl der sehr günstigen Preis schon aussagt. Die Mobicool G26 Kühlbox gehört trotzdem zu den beliebtesten Kühlboxen auf Amazon und hat ein Fassungsvermögen von 25 Litern. Das ...
Weiterlesen …
Xcase
Die Xcase Kühlbox sieht auf den ersten Blick recht kompakt auf und doch sollte man sich davon nicht täuschen lassen. Auf dem Datenblatt der Xcase steht ein Fassungsvermögen von sage und schreibe 40 Litern. Diese Xcase Kühlbox ist recht robust aufgebaut und eignet sich so für viele Ausflüge. Zum einfachen Transport wurde an der Xcase zwei Griffe verbaut. Mit dem ...
Weiterlesen …
WAECO CK-40
Wer eine gute Kühlbox sucht kommt am Hersteller Waeco nicht vorbei. Mit der WAECO CK-40 Kühlbox scheint es wieder ein tolles Angebot zu geben. Bei der WAECO CK-40 ist der große Vorteil, dass eine elektrische Kühlung und eine Kompressor-Kühlung verbaut ist. Eine Kühlbox mit zwei verschiedenen Kühlsystemen ist fast schon einmalig und alleine diese Tatsache ist schon fast den Kauf ...
Weiterlesen …

Kühlbox Typen

Kühlboxen an sich lassen sich in vier verschiedene Typen einteilen: Absorber-Kühlbox, Peltier-Kühlbox und Kompressor-Kühlbox. Natürlich gibt es auch die einfache passive Kühlbox, wo für die Kühlung Kühlakkus notwendig sind.

Peltier-Kühlbox

  • Funktion durch thermoelektrischen Wandler
  • Zwei Kühlkörper verbaut (jeweils innen und außen)
  • Kühlkörper sehr leicht und dünn
  • Sehr günstig
  • Keine Geräusche
  • Überaus stabil
  • Kühlleistung nicht immer konstant
  • Stromverbrauch recht hoch
  • Bildung von Kondenswasser

Kompressor-Kühlbox

  • Kühlleistung immer konstant
  • Stromverbrauch recht niedrig
  • Regulierbare Kühlleistung
  • Anschaffungspreis recht hoch
  • Geräuschpegel recht hoch
  • Stabilität nicht immer gut

Absorber-Kühlbox

  • Kühlung durch Kältemittel
  • Betreiben mit Strom oder Gas
  • Keine geräusche
  • Keine Wartung
  • Kühlleistung selbstregulierend
  • Anschaffungspreis sehr hoch
  • Stabilität fehlt

Passiv-Kühlbox

  • Kühlung durch Kühlakkus
  • sehr günstig
  • geräuschlos
  • Kühlleistung eher gering

Kühlbox thermoelektrisch

Eine thermoelektrische Kühlbox ist mit einem 230-Volt-Anschluss ausgestattet und idealerweise zusätzlich auch mit einem 12-Volt-Anschluss. So kann die thermoelektrische Kühlbox auch im Auto angeschlossen werden. Solch eine Kühlbox ist noch recht günstig bei der Anschaffung  und auch das Eigengewicht hält sich noch in Grenzen. Die Kühlleistung selber ist aber nicht so groß und trotzdem ist der Stromverbrauch recht hoch. Dies Kühlbox thermoelektrisch besitzt auch einen Lüfter, welcher einen entsprechenden Geräuschpegel erzeugt.

Vorteile

  • günstiger Preis
  • sehr kompakt
  • Geringes Gewicht

Nachteile

  • Kühlleistung gering
  • hoher Stromverbrauch
  • Geräusche durch Lüfter

Kühlbox Absorber

Eine Absorber-Kühlbox wird elektrisch angetrieben und auch dies kann über 12 Volt oder auch 230 Volt erfolgen. Interessant hierbei ist auch, dass einige Modelle sogar mit Gas betrieben werden können. So ist man auch an entlegenen Orten sehr unabhängig von externen Stromquellen. Im Gasbetrieb ist die Kühlbox sehr leise und bietet eine anständige Kühlleistung an. Beim Gasbetrieb dauert es aber ein wenig, bis die gute Kühlleistung erreicht wird. Im Gasbetrieb sollte die Kühlbox Absorber auch nur draußen verwendet erden. Der Anschaffungspreis ist hier natürlich entsprechend höher.

Vorteile

  • gute Kühlleistung
  • sehr leise

Nachteile

  • hoher Anschaffungspreis
  • Gasbetrieb mit hoher Anlaufzeit
  • Gasbetrieb nur im Freien

Kühlbox Kompressor

Eine Kompressor-Kühlbox wird auch elektrisch angetrieben. Die Kühlleistung ist hier sehr gut und dabei ist der Energieverbrauch sehr gering. Wenn mal kein Stromanschluss vorhanden ist, können einige Modelle hier mit einem zusätzlichen Akku betreiben werden und das macht einfach unabhängiger. Die Kompressor-Kühlbox ist dabei relativ schwer und kann so nicht von jedem getragen werden. Da die Funktion hier ähnlich wie bei einem Kühlschrank ist, kann es zu Geräuschen durch Vibrationen kommen.

Vorteile

  • sehr gute Kühlleistung
  • Energieverbrauch gering
  • Akkubetrieb möglich

Nachteile

  • hoher Anschaffungspreis
  • hohes Eigengewicht

Kühlbox Erfinder

Die Kühlbox an sich gibt es schon sehr lange und zwar seit dem Jahr 1951. Erfunden hat die Kühlbox Richard C. Laramy und das erste Patent dazu wurde dann 1953 angemeldet.

Kühlbox Ratgeber

Kühlbox elektrisch kaufen
Vor allem im Sommer wird eine elektrische Kühlbox immer wieder gerne benutzt und kommt nicht nur bei Familien zum regelmäßig zum Einsatz. In solch einer Kühlbox elektrisch bleiben Getränke und Lebensmittel nicht nur kühl, sondern auch frisch. Eine elektrische Kühlbox ist daher eine sinnvolle Anschaffung, da diese ja nicht nur ...
Weiterlesen …
Lohnt sich eine günstige Kühlbox?
Gerade im Sommer brauchen unsere Lebensmittel und auch Getränke eine kühle Umgebung, da diese schlecht und ungenießbar werden können. Zu Hause hat man dafür einen Kühlschrank. Doch wenn man unterwegs ist, sieht das Ganze schon wieder anders aus. Vor allem wenn man bei warmen Wetter unterwegs ist, ob mit Auto oder ...
Weiterlesen …
Kühlakkus bei einer passiven Kühlbox
Neben den aktiven Kühlboxen gibt es natürlich auch die passiven Kühlboxen. Hier werden sogenannte Kühlakkus benötigt und dafür braucht es keinen Stromanschluss. Solche Kühlakkus sind meist aus Kunststoff gefertigt und sind im inneren mit einer speziellen Flüssigkeit befüllt. In passiven Kühlboxen sind fast immer diese Kühlakkus zu finden. Bei aktiven ...
Weiterlesen …
Energieverbrauch einer Kühlbox senken
Heute wird überall versucht, den Energieverbrauch zu senken. Nicht nur zu Hause in den eigenen vier Wänden sollte man auf den Energieverbrauch von elektrischen Verbrauchern achten. Auch bei einer elektrischen Kühlbox kann man mit einfachen Mitteln sehr effektiv den Stromverbrauch senken und dadurch die Energiekosten senken. Zu kühlende Sachen zu ...
Weiterlesen …
Worauf man beim Kühlbox kaufen achten sollte
Vor dem einer Kühlbox stellen sich einige Fragen, welche man auch unbedingt vorab klären sollte. Nur so kann man die für sich richtige Kühlbox finden, da es doch einige Punkte beim Kauf einer Kühlbox zu beachten gibt. Bei Kühlboxen gibt es unterschiedliche verfahren, wie der Inhalt gekühlt wird. Auch die ...
Weiterlesen …

Kühlbox Anforderung

Bevor eine neue gute Kühlbox gekauft wird, sollten einige Dinge vorab betrachtet werden. In erster Linie sollte festgelegt werden, für was genau die Kühlbox verwendet bzw. eingesetzt werden soll. Für einen kleinen Ausflug in den Park oder zum See reicht eine thermoelektrische Kühlbox durchaus aus. Der Tragegriff sollte dabei entsprechend stabil ausfallen und als kleinen Luxus vielleicht noch kleine Rollen für einen leichteren Transport. Für eine längere reise oder auch für sehr warme Gebiete sollte es dann schon eine Kompressor-Kühlbox sein (z.B. Mobicool C40*). Bei diesen Kühlboxen ist die Kühlleistung einfach viel besser und auch konstanter.

Kühlbox Verarbeitung

Eine gute Kühlbox sollte ordentlich verarbeitet sein. Hier also einen Blick auf den Griff, die Halterungen,. Scharniere und Deckel werfen. Auch hier gilt leider ansonsten: Wer billig kauft, kauft zweimal.

Kühlbox Anwenderfreundlichkeit

Die Anwenderfreundlichkeit einer Kühlbox sollte nicht unterschätzt werden. Vor allem der Tragegriff sollte entsprechend ausgeführt sein, damit auch eine volle Kühlbox einfach und bequem getragen werden kann. Die Form und Größe sollte eventuell auch zum eigenen Auto passen, zwecks Platz im Kofferraum. Auch der Aufbau im Inneren ist wichtig, damit auch alles ordentlich verstaut werden kann.

Kühlbox Größe

Je nach Einsatzzweck sollte die Größe einer Kühlbox in die Kaufentscheidung einfließen. Für einen kurzen Ausflug in den Park oder an den See reicht eine Größe von ca. 25 Litern durchaus aus. Für längere Reisen oder auch zum Camping sollte die Größe schon um einiges größer ausfallen.

Kühlbox Kühlleistung

Die Kühlleistung wird bei einer Kühlbox meist in „unter Umgebungstemperatur“ angegeben. Eine Ausnahme bildet hier aber die Kompressor-Kühlbox, bei der die Kühlleistung einfach nach Bedarf angepasst werden kann. leider sind viele Herstellerangaben reine Fiktion und die tatsächliche Kühlleistung ist meist viel geringer als eigentlich angegeben. Somit erreichen viele Kühlboxen nicht die vom Hersteller angegebene Kühlleistung.

Kühlbox Energieart

Damit die Kühlbox auch im Auto kühlen kann, sollte ein entsprechender Anschluss für den Zigarettenanzünder vorhanden sein. Wer besonders flexiebel sein möchte, sollte daher auf einen 12V/24V und einen 230V Anschluss achten. Die Kühlleistung ist bei einem 230V-Anschluss aber meist besser. Beim Kauf unbedingt darauf achten, dass auch wirklich alle Stecker und Umwandler im Lieferumfang dabei sind. Oft ist es so, dass die Box zwar 230V kann, aber der erforderliche Umwandler ist nicht im Lieferumfang. Dies steht natürlich dann nicht auf der Verpackung.

Kühlbox Geräuchentwicklung

Für die meisten Verbraucher wird die Geräsuchentwicklung einer Kühlbox wohl eher eine untergeordnete Rolle spielen. Wenn die Kühlbox aber in einem Wohnmobil oder Zelt betrieben werden soll, sieht es vielleicht schon wieder ganz anders aus. Wenn es also leise sein soll, ist die Absorber-Kühlbox perfekt.

Kühlbox Hersteller

Tristar, Coleman, Mobicool, Waeco, EZetil, Campingaz, Igloo, Outwell, 10T, Dometic, Engel

Kühlbox Pflege und Reinigung

Auch eine Kühlbox sollte regelmäßig gereinigt werden, damit sich keine Bakterien bilden können. Es kann schnell mal vorkommen, das etwas ausläuft und daher ist Hygiene hier sehr wichtig. Wer hier nicht aufpasst, hat schnell mal mit Keimen und Schimmel zu kämpfen. Die Reinigung selber ist dabei aber sehr einfach und es braucht auch keine speziellen oder aggresiven Reinigungsmittel. Ein Lappen und ein Schwamm reichen völlig aus. Bitte keine Scheuerschwämme oder aggresive Reinigungsmittel verwenden! So entstehen nur Kratzer und dort können sich Schmutz und Keime festsetzen.

  • Kühlakkus entfernen bzw. Netzstecker ziehen
  • Ablauföffnungen reinigen, am besten eignet sich hier ein Wattestäbchen
  • Einsätze können auch im Waschbecken gereinigt werden
  • Reinigungsmittel sollte geruchsneutral sein

Kühlbox selber bauen

Eine Kühlbox lässt sich auch selber bauen. Das nachfolgende Video zeigt, wie einfach es geht.

Beliebte Kühlboxen

42,34 EUR Coleman Passive Kühlbox 70QT Extreme - Mobile Thermobox fürs Auto & Camping, Fassungsvermögen 66 Liter (20x1,5L Flaschen) Coolbox
27,76 EUR 10T Fridgo 100L passive Kühlbox Kühlbehälter 89x43x43cm PU Thermobox mit Sicherheits Verschluß Tragegriffen Transportrollen Boden Abfluss Dosenhalter im Deckel warm / kalt Isolierbox inkl. Kühlakku
22,24 EUR Campingaz 22254 Kühlbox Isotherm Extrem, 41 x 24.5 x 35.5 cm