Wenn jemand vor der eigenen Haustür steht möchte man dies schon wissen. Damit man auch wirklich sicher ist und sieht wird dort steht, für den ist eine Türsprechanlage eine sehr gute Lösung. Durch eine kleine Kamera sieht jeder Bewohner sofort, wer vor der Tür steht und bei Bedarf lässt sich dann die Eingangstür einfach per Knopfdruck für den Besucher öffnen. Doch nicht nur Video ist heute bei einer Türsprechanlage möglich. Natürlich kann man mit dem Besucher auch vorab über die Audio-Türsprechanlage sprechen. Doch was zeichnet eine gute Türsprechanlage eigentlich aus?

Smartwares
VD71W SW

Siedle
Set Compact Audio
(Set CA 812-2)
Goliath
Video-Türsprechanlage
AV-VTF01
Modell Smartwares Video-Türgegensprechanlage mit flachem Touchscreen-Panel, Farbbildmonitor, VD71W SW Siedle CA 812-2 BS/W Türsprechset für das Zweifamilienhaus Goliath Funk Farb Video Türsprechanlage Gegensprechanlage Sprechanlage Videosprechanlage Bildspeicher Mobilteil und Außenstation mit Kamera
Preis 177,99 EUR 489,00 EUR Preis nicht verfügbar
Türsprechanlage
Typ
Video-
Türsprechanlage
Video-
Türsprechanlage
Video-
Türsprechanlage
Übertragung Kabel Kabel Funk
Einbauort innen, außen
Aufputz
innen, außen
Aufputz
innen, außen
Aufputz
Innenstationen 1 2 1
einstellbare
Klingellautstärke
ja nein ja
Türöffnerfunktion ja
separat erhältlich
ja ja
Besonderheit mit 1 m Nachtsicht Mithörsperre Bildaufnahmefunktion
Vorteile

gute Bildübertragung

gute Sprachübertragung

Kameralinse mit großem Winkel

mit Namensschild

hochwertige Verarbeitung

einfache Montage

einfache Bedienung

gute Sprachübertragung

gute Sprachübertragung

einfache Montage

Innenstation tragbar

mit Namensschild

Zum Anbieter ZUM ANGEBOT ZUM ANGEBOT ZUM ANGEBOT

Besucher an der Tür

Meist klingelt es an der Tür, wenn man es überhaupt nicht gebrauchen kann. Meist weiß man nun nicht, wer eigentlich vor der Tür steht und was dieser Mensch denn eigentlich möchte. Als Besucher kommen viele Personen in Frage. So z.B. der Nachbar, der Postbote, der Gerichtsvollzieher oder vielleicht auch ein guter Bekannter. In vielen Haushalten lässt sich nun aber nicht sehen, wer eigentlich vor der Tür steht und man muss einfach blind die Haustür öffnen und nachschauen. Damit man hier nicht einfach jeden Blind ins Haus lässt, ist eine gute Türsprechanlage die richtige Wahl. Auch bei einer Türsprechanlage sollte vor dem Kauf einige wichtige Dinge beachtet werden.

Wechselsprechanlage vs. Gegensprechanlage

Unterscheiden lassen sich Türsprechanlagen in eine Wechselsprechanlage und Gegensprechanlage. Bei einer Wechselsprechanlage kann immer nur eine Person sprechen. Daher also entweder der Bewohner oder der Besucher. Bei einer Gegensprechanlage hingegen können beide Personen gleichzeitig sprechen. Eine Türsprechanlage ist genau genommen ein elektrisches Gerät zur Signalübertragung. Hierbei werden Signale wie Ton und/oder Video übertragen. Diese Signale können dabei auf unterschiedlichen Wegen übertragen werden. Somit können die Signale der Türsprechanlage entweder per Kabel oder per Funk übertragen werden. Bei einer guten Türsprechanlage muss auch niemand mehr zur Haustür laufen und diese öffnen. Heute ist das öffnen der Haustür ganz einfach per Knopfdruck möglich.

Türsprechanlage Vor- und Nachteile

Als Vorteil einer Türsprechanlage ist der hohe Komfort zu nennen. Es muss keine Tür mehr per Hand geöffnet werden. Auch steigt die Sicherheit stark an, wenn die Türsprechanlage über eine Videofunktion verfügt. Hier ist es dann auch möglich, die Videobilder aufzuzeichnen und zu speichern. Als Nachteil einer Türsprechanlage ist eigentlich nur eine fehlende Videofunktion zu nennen. Denn so sieht man nicht, wer tatsächlich vor der Tür steht.

Türsprechanlage Typen

Von einer Türsprechanlage gibt es verschiedene Typen im Handel. Als einfache Variante gibt es hier die Audio-Türsprechanlage. Bei diesem Typ gibt es nur ein Signal und zwar das Audiosignal. Man kann sich hier mit dem Besucher unterhalten, ohne vor die Tür zu müssen. Allerdings ist der Gegenüber hier nicht sichtbar. Im nächsten Schritt gibt es die Video-Türsprechanlage. Hier ist in der Türsprechanlage eine Videokamera eingebaut. Durch eine Klingelanlage mit Kamera lässt sich der Besucher an der Tür direkt sehen und eventuell auch aufzeichnen. Durch dieses Video ist es einfacher, eine Entscheidung zur Öffnung der Haustür zu bekommen. Es gibt nun noch die Funk-Türsprechanlage. Hier sagt der Name schon fast alles aus. Die Signalübertragung erfolgt hier über Funk und es müssen keine Kabel extra nachträglich verlegt werden. Auch hier ist eine Videofunktion natürlich möglich. Am besten ist hier eine Türsprechanlage mit einer Dect-Funktion. Durch diese Funktion lassen sich Gespräche sogar auf dem Anrufbeantworter aufzeichnen und speichern.

Türsprechanlage Wohneinheiten

Vor dem Kauf einer Türsprechanlage sollte geprüft werden, wie viele Wohneinheiten überhaupt angeschlossen werden sollen. In der Regel wird pro Wohneinheit mit einem Anschluss gerechnet. Wenn in einer Wohnung mehrere Geräte betrieben werden sollen, braucht es dann auch entsprechend mehr Anschlüsse für die geplante Türsprechanlage.

Türsprechanlage Montage

Beim Kauf einer neuen Türsprechanlage sollte man auf ein komplettes Set achten. Hier sind dann alle benötigten Teile enthalten und man muss nicht noch etwas zusätzlich dazu kaufen. Je nach Bedarf oder Wunsch, sollte man nun schauen, ob die Türsprechanlage Auf- oder Unterputz montiert werden kann. Für eine Unterputzmontage ist allerdings mehr Aufwand möglich und dies ist nachträglich auch nicht immer so einfach umsetzbar.

Türsprechanlage Stromversorgung

Auch eine Türsprechanlage braucht Strom, um wirklich funktionieren zu können. Hier gibt es die Wahl zwischen der Energieversorgung durch einen Akku oder durch ein Netzteil. Die Außeneinheit sollte immer mit einem Netzteil betrieben werden. Das ist einfach viel sicherer.

Türsprechanlage Material

Wichtig beim Material einer Türsprechanlage ist es, dass dieses wirklich witterungsfest ist. Auch die Temperaturbeständigkeit spielt hier eine große Rolle. Gerade die Außeneinheit ist Sonne, Kälte, Schnee und Regen ausgesetzt. Am besten ist für Außen immer noch Edelstahl oder Aluminium als Türsprechanlagen-Material.

Türsprechanlage Ausstattung

Auch für Türsprechanlagen gibt es jede Menge Zubehör und Ausstattung. Sehr häufig ist hier der elektrische Türöffner zu sehen. Auch eine Auswahl des Klingeltons und die Einstellung der Klingellautstärke gehört zu einer guten Ausstattung. Bei einer Video-Türsprechanlage ist die Nachtsichtfunktion wirklich sinnvoll. Wenn das Licht mal nicht gehen sollte, sieht man immer noch etwas über die Videofunktion der Türsprechanlage.

Türsprechanlage Video Elcom

Türsprechanlage Display

Damit man etwas sehen kann über die Videofunktion, muss auch Display entsprechend ausgeführt sein. Es gibt daher das Display in verschiedenen Größen zu kaufen und so sollte für jeden die passende Displaygröße dabei sein. Auch muss man sich hier entscheiden, ob das Bild in Farbe oder einfach nur in Schwarz/Weiß ist.

Türsprechanlage Hersteller

Auerswald, FERMAX, Grothe, Jung, Legrand, Ritto, TCS, ELCOM, GEV, Elro, M-E Trading, Siedle, Extel, Gira, REV-Ritter

Türsprechanlage anschließen

Beliebte Türsprechanlagen

40,00 EURBestseller Nr. 1
Ring Video Doorbell 2 - Video Türklingel 2 1080p HD Video, Gegensprechfunktion, Bewegungsmelder, WLAN, Satin Nickel
111 Bewertungen
Ring Video Doorbell 2 - Video Türklingel 2 1080p HD Video, Gegensprechfunktion, Bewegungsmelder, WLAN, Satin Nickel*
  • Holen Sie sich die Benachrichtigungen Ring, bei Ihnen, egal wo Sie sind.
  • Angeschlossen wird die-Steckdosen in Standard und eine Verbindung zu alle Ihre Geräte Ring.
  • Spielt und erweitert die Benachrichtigungen Ring auf der Innenseite.
  • Einfache Installation und Konfiguration (gebrauchsfertig)
  • Wählen Sie aus einer großen Auswahl getönt Warnsystem.
Bestseller Nr. 2
Fermax Loft Universal Haustelefon 4 plus N Aufputz, 3399
75 Bewertungen
Fermax Loft Universal Haustelefon 4 plus N Aufputz, 3399*
  • Fermax Loft Universal Haustelefon
  • Verdrahtungsart: 4+N
  • Bauweise: Aufputz
  • 3399
Bestseller Nr. 3
1byone Video-Türsprechanlage mit 2-Draht-Videogegensprechanlage, 7-Zoll-Farb-Monitor und HD-Kamera Video-Türklingel (15m-Kabel), Leicht an jeder Oberfläche zu befestigen
31 Bewertungen
1byone Video-Türsprechanlage mit 2-Draht-Videogegensprechanlage, 7-Zoll-Farb-Monitor und HD-Kamera Video-Türklingel (15m-Kabel), Leicht an jeder Oberfläche zu befestigen*
  • Sicherheit durch Übersicht - Der an der Wand befestigte 7-Zoll-Farbmonitor und die Außenklingel mit integrierter HD-Kamera sorgen dafür, dass Sie alle Besucher sehen und mit Ihnen sprechen können.
  • Standhafte Konstruktion - Die Outdoor-Türklingel ist mit einer Vollaluminium-Frontplatte zum Schutz vor Vandalismus ausgestattet, während die Abdichtungen vor Wind und Wetter schützt. Die Infrarot-LED Lampen bieten klare Sicht auf ihre Besucher, auch in der Dunkelheit der Nacht.
  • Videos und Fotos speichern - Videos und Fotos aus der Kamera der Außenklingel können auf einer SD-Karte oder dem internen Speicher des Monitors zur späteren Betrachtung gespeichert werden. (Hinweis: Das Speichern von Video erfordert eine SD-Karte, bis zu 32 GB, eine 1G SD-Kart im Lieferumfang enthalten)
  • Einfache Installation - Einfache 2-Draht-Installation beinhaltet Installationsmaterial und 15 Meter Anschlusskabel.
  • Erweiterbar - Kontrollieren Sie bis zu 2 elektrische Tür- / Torschlösser direkt über den Farbmonitor für noch mehr Sicherheit und Komfort.

Letzte Aktualisierung am 26.05.2018 um 02:11 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Google+ Twitter Facebook