Ein großer TV ist heute fast schon ein Muss bei vielen Familen. Doch es muß nicht immer ein TV-Gerät sein. Als gute Alternative bietet sich heute auch ein Beamer an, um Filme zu schauen oder auch einfach zum Zocken. Vor einigen Jahren waren vor allem Beamer mit DLP-Technologie extrem teuer und war somit für viele Interessierte kaum erschwinglich. Heute sieht dies zum Glück ganz anders aus und auch DLP-Beamer sind für die Masse nun im Preis erschwinglich. Doch worauf sollte beim Kauf eines Beamers (DLP) geachtet werden?

BenQ TH681 Full HD 3D DLP-Projektor (144Hz Triple Flash, 1920x1080 Pixel, Kontrast 13.000:1, 3000 ANSI Lumen, HDMI, 1,3x Zoom) schwarz
Acer X1373WH 3D WXGA DLP-Projektor (3.000 ANSI Lumen, Kontrast 13.000:1, WXGA 1280 x 800 Pixel, HD Ready, 1x HDMI/MHL mit HDCP Unterstützung) weiß
BenQ W1070+ 3D Heimkino DLP-Projektor (Full HD 1920x1080 Pixel, 2.200 ANSI Lumen, Kontrast 10.000:1, 2x HDMI, MHL, vertikal Lens-Shift) weiß
Acer H6510BD DLP Projektor (Full HD 1920 x 1080 Pixel, Kontrast 10.000:1, 3.000 ANSI Lumen, 3D)
Modell
BenQ
TH681
Acer
X1373WH
BenQ
W1070+
Acer
H6510BD
Amazon Bewertung
Auflösung
1.920 x 1.080
1.280 x 800
1.920 x 1.080
1.920 x 1.080
Helligkeit (Lumen):
3.000
3.000
2.200
3.000
Kontrastverhältnis
13.000:1
13.000:1
10.000:1
10.000:1
Bildformat
16:9
16:10
16:9
16:9
Projektionsabstand
1 - 7,8 m
1 - 9,7 m
1 - 10,7 m
1,5 - 7,6 m
Bilddiagonale
1,14 - 7,62 m
0,7 - 7,62 m
1,02 - 5,97 m
1,14 - 7,62 m
Lampenlebensdauer ca.
4000 Std.
5000 Std.
3500 Std.
4000 Std.
Geräuschentwicklung
32 dB
30 dB
31 dB
32 dB
Anschlüsse
2x VGA
HDMI
VGA Out
S-VIDEO
USB (B)
2x VGA
HDMI
VGA Out
S-VIDEO
USB (B)
VGA
2x HDMI
USB (B)
Cinch

2x HDMI
VGA
VGA-Out
S-VIDEO
USB (B)
2D-3D Konvertierung
Full HD
Stromverbrauch
270 Watt
242 Watt
353 Watt
290 Watt
Maße (B/H/T) cm
31 x 10 x 24
26 x 8 x 22
31 x 11 x 24
26 x 8 x 22
Gewicht
2,6 kg
2 kg
2,75 kg
2,2 kg
BenQ TH681 Full HD 3D DLP-Projektor (144Hz Triple Flash, 1920x1080 Pixel, Kontrast 13.000:1, 3000 ANSI Lumen, HDMI, 1,3x Zoom) schwarz
Modell
BenQ
TH681
Amazon Bewertung
Amazon Bewertungen
Auflösung
1.920 x 1.080
Helligkeit (Lumen):
3.000
Kontrastverhältnis
13.000:1
Bildformat
16:9
Projektionsabstand
1 - 7,8 m
Bilddiagonale
1,14 - 7,62 m
Lampenlebensdauer ca.
4000 Std.
Geräuschentwicklung
32 dB
Anschlüsse
2x VGA
HDMI
VGA Out
S-VIDEO
USB (B)
2D-3D Konvertierung
Full HD
Stromverbrauch
270 Watt
Maße (B/H/T) cm
31 x 10 x 24
Gewicht
2,6 kg
Zu Amazon.de
Acer X1373WH 3D WXGA DLP-Projektor (3.000 ANSI Lumen, Kontrast 13.000:1, WXGA 1280 x 800 Pixel, HD Ready, 1x HDMI/MHL mit HDCP Unterstützung) weiß
Modell
Acer
X1373WH
Amazon Bewertung
Amazon Bewertungen
Auflösung
1.280 x 800
Helligkeit (Lumen):
3.000
Kontrastverhältnis
13.000:1
Bildformat
16:10
Projektionsabstand
1 - 9,7 m
Bilddiagonale
0,7 - 7,62 m
Lampenlebensdauer ca.
5000 Std.
Geräuschentwicklung
30 dB
Anschlüsse
2x VGA
HDMI
VGA Out
S-VIDEO
USB (B)
2D-3D Konvertierung
Full HD
Stromverbrauch
242 Watt
Maße (B/H/T) cm
26 x 8 x 22
Gewicht
2 kg
Zu Amazon.de
BenQ W1070+ 3D Heimkino DLP-Projektor (Full HD 1920x1080 Pixel, 2.200 ANSI Lumen, Kontrast 10.000:1, 2x HDMI, MHL, vertikal Lens-Shift) weiß
Modell
BenQ
W1070+
Amazon Bewertung
Amazon Bewertungen
Auflösung
1.920 x 1.080
Helligkeit (Lumen):
2.200
Kontrastverhältnis
10.000:1
Bildformat
16:9
Projektionsabstand
1 - 10,7 m
Bilddiagonale
1,02 - 5,97 m
Lampenlebensdauer ca.
3500 Std.
Geräuschentwicklung
31 dB
Anschlüsse
VGA
2x HDMI
USB (B)
Cinch

2D-3D Konvertierung
Full HD
Stromverbrauch
353 Watt
Maße (B/H/T) cm
31 x 11 x 24
Gewicht
2,75 kg
Zu Amazon.de
Acer H6510BD DLP Projektor (Full HD 1920 x 1080 Pixel, Kontrast 10.000:1, 3.000 ANSI Lumen, 3D)
Modell
Acer
H6510BD
Amazon Bewertung
Amazon Bewertungen
Auflösung
1.920 x 1.080
Helligkeit (Lumen):
3.000
Kontrastverhältnis
10.000:1
Bildformat
16:9
Projektionsabstand
1,5 - 7,6 m
Bilddiagonale
1,14 - 7,62 m
Lampenlebensdauer ca.
4000 Std.
Geräuschentwicklung
32 dB
Anschlüsse
2x HDMI
VGA
VGA-Out
S-VIDEO
USB (B)
2D-3D Konvertierung
Full HD
Stromverbrauch
290 Watt
Maße (B/H/T) cm
26 x 8 x 22
Gewicht
2,2 kg
Zu Amazon.de

DLP-Beamer

Bei einem DLP-Beamer wird für jeden einzelnen Pixel eine Art Minispiegel evrwendet. Dieser kleine Spiegel kann die Lichtstärke anpassen und das Licht in eine entsprechende Richtung ablenken,. Diese Spiegel können sich dabei bis 5.000 mal pro Sekunde verstellen bzw. einstellen. Diese aufwendige Methode stellt dann aber ein sehr schönes und vor allem hochwertiges Bild dar.

Vor allem bei Filmfans ist diese Art der Beamer-Technologie sehr beliebt. heute haben auch Gamer diese Technologie für sich entdeckt, da hier hohe Kontrastwerte zu erwarten sind das Bild auch weiterhin klar bleibt, wenn es um sehr dunkle Spiel- oder Filmszenen handelt. Dies ist ein großer Vorteil im vergleich zum Beamer mit LCD-Technologie. DLP-Beamer haben mittlerweile viel hersteller im Programm und es gibt auch unzählige Modellvarianten. Hier den Überblick zu behalten ist daher gar nicht so einfach und daher geht dieser Produkt-Ratgeber einmal näher darauf ein, worauf beim Kauf eines DLP-Beamer geachtet werden sollte.

DLP-Beamer Technologie

Wie schon erwähnt, haben viele Hersteller von Unterhaltungselektronik heute DLP-Beamer im Angebot. Die DLP-Technologie arbeitet dabei nach dem Reflexionsprinzip. Daher sind in solchen Beamern tausende kleine Spiegel verbaut und so gibt es daher für jeden sichtbaren Lichtpunkt dann auch einen entsprechenden Spiegel im Beamer. Damit nun das Licht zur eigendlichen leinwand gelangen kann, müssen die Spiegel entsprechend gekippt werden.

Die Spiegel reagieren dabei so schnell, dass dies vom menschlichen Auge nicht wahrgenommen werden kann. Durch diese Bewegungen werden auch die einzelnen Farben jeweils dargestellt, welche durch die Grundfarben (Rot, Grün und Blau) an einem Farbrand quasi gemischt werden bzw. erzeugt werden. Durch die DLP-Beamer-Technolgie hat das Bild einens ehr hohen Kontrast und bietet zudem allgemein eine sehr gute Bildqualität. Bei verschiednen Projektionsgrößen bleibt das Bild immer scharf und somit kann ein DLP-Beamer für viele Einsatzzwecke Verwendung finden.

Beamer DLP- und LCD-Technologie erklärt

Beamer DLP- und LCD-Technologie erklärt von Dr. Beam

Klicken Sie auf Video abspielen, um YouTube zu entsperren. Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.

Beamer Einsatzbereiche

Gute Beamer können heute in vielen Bereichen zum Einsatz kommen. Der Einsatzbereich eines DLP-Beamers hängt dabei von Faktoren wie Modell, Leistungsfähigkeit und auch von der eigentlichen Ungebung ab. Bevor also ein beamer geklauft werden soll, sollte sich jeder über den Einsatzbereich vorab richtig Gedanken machen, damit nicht das falsche Beamer-Modell am Ende gekauft wird und dann mit dem kauf auch noch unzufrieden ist.

Allgemein lässt sich hier zusammenfassen, dass Beamer in drei verschiedene Typen eingeteilt werden können. So gibt es den Heimkino-Profi, welcher gerne viel Filme und Serien schauen möchte. Für Präsentationen braucht es wiederum einen Business-Beamer und dann gibt es noch die sogenannten Mini-Beamer, welche leicht und einfach transportiert werden können.

Heimkino-Beamer

Für zu Hause wird ein beamer oft für Filme und auch darstellen von Fotos genutzt. Für einen tollen Filmgenuss braucht es aber nicht nur einen guten DLP-Beamer, sondern auch eine entsprechend gute Soundanlage oder auch Soundbar. Zum Abspielen der Filme reicht dann ein kleines Notebook oder auch ein Tablet. Gute Heimkino-Beamer sind nicht gerade sehr kompakt und haben auch ein entsprechendes Eigengeicht. Somit sind diese beamer nicht unbdingt für den mobilen Einsatz gedacht. Solche DLP-Beamer bekommen daher oft ihren eigenen Platz oder werden sogar direkt an Decke  oder Wand fest moniert. Wer also auf der Suche nach einer guten TV-Alernative ist, sollte sich einen guten DLP-Beamer einmal etwas genauer anschauen. Ein guter DLP-beamer bringt also Konifeeling in die eigenen vier Wände.

Mini-Beamer

Die Mini-Beamer sind so eine Art Alleskönner. Solche Beamer sind dabei sehr klein und kompakt aufgebaut und sind daher sehr mobil. Solche Mini-Beamer sind dabei jetzt schon oft in manchen Smartphone- oder Tablet-Modellen zu finden. Solche Mini-Beamer werden oft für Präsentationen verwendet und daher sind diese Mini-Baemer vor allem für geschäftliche Zwecke sehr belibt. Die Qualität und der Preis sind hier aber sher weit gespreizt und daher ist es gerade hier nicht wirklich leicht, einen für sich guten Mini-Beamer zu finden.

Präsentations-Beamer

Im Business-Bereich werden an einen beamer ganz andere Forderungen egstellt im Vergleich zu einem Heimkino-Beamer. Bei einem Business-Beamer braucht es nicht zwingend die höchste Bildauflösung und 3D-Funktion auch nicht wirklich. Viel wichtiger ist hier die Mobilität und auch die Helligkeit des Bildes. Daher hat solch ein Präsentationsions-Beamer meist eine hohe Lumen-Stärke zu bieten.

Beamer Regenbogeneffekt

Bei einem DLP-Beamer kann es vorkommen, dass der sogenannte Regenbogeneffekt sichtbar ist. Dieser Regenbogeneffekt ist vor allem von Ein-Chip-DLP Geräten bekannt. Bei diesen beamern kommt nur ein Farbrand zur Anwendung und dadurch entsteht dieser regenbogeneffekt. Da sich das farbrad ja bewegt und es nur eins gibt, wird dieser Effekt sogar noch verstärkt. Dieser Regenbogeneffekt wird allerings von jedem Menschen anders whrgenommen. Es kann hier also sein, dass es eibnem selber stört und dem Freund dann aber eher nicht. Für viele ist dieser regenbogeneffekt aber eher nicht störend.

DLP-Beamer Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Schnelle Geschwindigkeit
  • Sehr angenehme Pixelstruktur
  • Resistent gegen Staub
  • Gute Technik für 3D-projektoren
  • Sehr hoher Kontrast

Nachteile

  • Flimmern kann vorkommem
  • Lautstärke etwas hoch
  • Farbtreue kann gering sein

DLP-Beamer Farbwiedergabe

Vor allem beim schauen von Filmen braucht es kräftige und satte Farben, welche ein guter DLP-Beamer durchaus liefern kann. Die Sättigung der Farben ist bei dieser Beamer-technologie sehr gut Für Kinofeeling zu hause ist ein DLP-Beamer also sehr gut geeignet. Die Darstellung selber hängt natürlich auch vom verwendeten Modell und dessen Qualität ab. Ein Einsteiger Beamer lässt sich kaum mit einem teuren Profi-Beamer vergleichen und dieser Unetrschied ist wirklich zu sehen. Wer qualität möchte, sollte doch etwas mehr geld ausgeben und nicht nur rein auf den Anschaffungspreis schauen.

DLP- Beamer-Auflösung

Beamer-Auflösung erklärt von Dr. Beam

Klicken Sie auf Video abspielen, um YouTube zu entsperren. Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.

DLP-Beamer Kontrast und Schwarzwerte

Durch die DLP-Technologie können die dunklen farben sehr gut dargestellt werden. Vor allem Schwarz wird hier sehr gut dargestellt und wird auch so entsprechend empfunden. Vor allem bei Filmen ist ein guter Schwarzwert sehr entscheidend, vor allem wenn viele dunkle Szenen enthalten sind. LED-Beamer können hier bisher nocht nicht wirklich mithalten.

DLP-Beamer Reaktionszeit

DLP-Beamer können mit einer hohen Reaktionszeit begeistern. Der Bildwechsel ist daher sehr hoch und kann damit andere Beamer durchaus in den Schatten stellen. Natürlich besitzen auch andere Beamer-Technologien eine hohe Reaktionszeit, welche sich dann aber im gehobenen Preissegment bewegen dürften. Für Gamer ist eine hohe Reaktionszeit besonders wichtig, da ansonsten vor allem Actionspiele schnell an Faszination verlieren können und es einen schliereneffekt gibt.

DLP-Beamer Anschlüsse

Viele Beamer bieten heute immer noch analoge Anschlüsse, um Wiedergabegeräöte z.B. per Cinchkabel anschließen zu können. Für hohe Bildauflösungen ist dies aber überhaupt nicht geeignet. Ein digitaler Anschluss sollte es schon sein, wie z.B. HDMI. HDMI kann Bild und Ton gleichzeitig übertragen und viele Computer und Notebooks sind heute damit ausgestattet. Ab dem Standard HDMI 1.4 können sogar 3D-Filme an den beamer übertragen werden.

DLP-Beamer Datenübertragung

Zum einfachen anschließen von Smartphne oder Tablet darf natürlich auch ein USB-Anschluss hier nicht fehlen. Was aber alles tatsächlich mit USB an den beamer übertragen werden kann, ist von gerät zu Gerät unterschiedlich. Das Darstellen von Fotos und Grafiken ist aber Standard und daher gut geeignet, um etwas zu präsentieren.

DLP-Beamer Übertragung drahtlos

Zu Hause ist heute immer öfters W-Lan zu finden und dies ist ja auch eine bequeme Art sich schnell und einfach mit geräten oder dem Inetrnet zu verbinden. Einige Beamer-Modelle können sich daher auch mit dem hauseigenen W-Lan verbinden und so die Inhalte drahtlos empfangen. So braucht es keine extra Kabel, welche evrlegt werden müssen und es können so viele verschiedene Abspielgeräte an den DLP-beamer einfach gekoppelt werden.

DLP-Beamer Zusammenfassung

Wer viel Filme schaut oder auch einen beamer im bereich Gaming sucht, für den ist ein guter DLP-beamer genau die richtige Lösung. Die Bilddarstellung ist hier sehr gut und die reaktionszeiten sind dabei sehr gering. Weiterhin zeichnen sich DLP-beamer durch hohe Kontrastwerte und eine sehr gute Schwarzwiedergabe aus.

Beliebte DLP-Beamer

Letzte Aktualisierung am 21.11.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API