Viele Jugendliche und auch Erwachsene sind öfters mal am Zocken zu Hause am PC oder an einer Konsole. Damit das Spielen auch lange Spaß macht, braucht es einen anständigen Gamer-Stuhl. Solch ein Gaming-Stuhl soll dabei sehr viel Komfort dem Zocker bieten und sollte sich entsprechend gut einstellen lassen. Es soll dabei nicht der Rücken irgendwie weh tun und auch der eigene hintern soll dabei nicht einschlafen. Nur so lassen sich lange Zockerabende auch wirklich gut überstehen. Wichtig dabei sind die Einstellmöglichkeiten wie Sitzhöhe und Sitzneigung, damit man auch wirklich bequem mehrere Stunden am Stück sitzen kann.

Gute Preis-Leistung
Robas Lund DX Racer 3 Gamingstuhl / Schreibtischstuhl / Bürostuhl, 74 x 117-127 x 50 cm, schwarz*
Top Gaming-Stuhl
noblechairs ICON NBL-ICN-RL-BLA Gamingstuhl • Bürostuhl • Schreibtischstuhl • Echtleder • Schwarz/Schwarz*
noblechairs EPIC Gaming Stuhl - schwarz/rot*
Vertagear vg-sl4000 _ WBK Gaming Chefsessel Kunstleder weiß/blau 53 x 52 x 140 cm*
FineBuy Bürostuhl VINO Gaming Chefsessel mit Armlehne gepolstert Racer Sport-Sitz Drehstuhl Kopfstütze Race Schreibtischstuhl Gamer Design Modern Drehsessel Synchronmechanik bis 120KG Stoff Racing*
Modell
Robas Lund
DX Racer 3
noblechairs
ICON Gaming Stuhl
noblechairs
EPIC Gaming Stuhl
Vertagear
VG-SL4000_WBK
FineBuy
VINO
Amazon Berwrtung
Amazon Prime
-
-
-
max. Belastbarkeit
100 kg
150 kg
150 kg
150 kg
120 kg
Material Bezug
Kunstleder
Echtleder
Echtleder
Kunstleder
Poly­ester
Sitzfläche
52 x 45 cm
49 x 34 cm
49 x 34 cm
53 x 52 cm
50 x 50 cm
Sitzhöhenverstellung
Sitzhöhenverstellung
42 - 52 cm
48 - 58 cm
48 - 58 cm
50,5 - 60,5 cm
50 - 60 cm
Sitzneigungsverstellung
Sitzneigungsverstellung
bis 160°
bis 135°
bis 135°
bis 150°
-
Armlehnen
Armlehnen
höh­en­ver­s­tellbar
höh­en­ver­s­tellbar
höh­en­ver­s­tellbar
höh­en­ver­s­tellbar
-
Wippfunktion
Lendenwirbelstütze
Kopfstütze
Rollen
Gute Preis-Leistung
Robas Lund DX Racer 3 Gamingstuhl / Schreibtischstuhl / Bürostuhl, 74 x 117-127 x 50 cm, schwarz*
Modell
Robas Lund
DX Racer 3
Amazon Berwrtung
Amazon Bewrtungen
Amazon Prime
Amazon Preis
max. Belastbarkeit
100 kg
Material Bezug
Kunstleder
Sitzfläche
52 x 45 cm
Sitzhöhenverstellung
Sitzhöhenverstellung
42 - 52 cm
Sitzneigungsverstellung
Sitzneigungsverstellung
bis 160°
Armlehnen
Armlehnen
höh­en­ver­s­tellbar
Wippfunktion
Lendenwirbelstütze
Kopfstütze
Rollen
Zum Anbieter
Top Gaming-Stuhl
noblechairs ICON NBL-ICN-RL-BLA Gamingstuhl • Bürostuhl • Schreibtischstuhl • Echtleder • Schwarz/Schwarz*
Modell
noblechairs
ICON Gaming Stuhl
Amazon Berwrtung
Amazon Bewrtungen
Amazon Prime
-
Amazon Preis
max. Belastbarkeit
150 kg
Material Bezug
Echtleder
Sitzfläche
49 x 34 cm
Sitzhöhenverstellung
Sitzhöhenverstellung
48 - 58 cm
Sitzneigungsverstellung
Sitzneigungsverstellung
bis 135°
Armlehnen
Armlehnen
höh­en­ver­s­tellbar
Wippfunktion
Lendenwirbelstütze
Kopfstütze
Rollen
Zum Anbieter
noblechairs EPIC Gaming Stuhl - schwarz/rot*
Modell
noblechairs
EPIC Gaming Stuhl
Amazon Berwrtung
Amazon Bewrtungen
Amazon Prime
-
Amazon Preis
max. Belastbarkeit
150 kg
Material Bezug
Echtleder
Sitzfläche
49 x 34 cm
Sitzhöhenverstellung
Sitzhöhenverstellung
48 - 58 cm
Sitzneigungsverstellung
Sitzneigungsverstellung
bis 135°
Armlehnen
Armlehnen
höh­en­ver­s­tellbar
Wippfunktion
Lendenwirbelstütze
Kopfstütze
Rollen
Zum Anbieter
Vertagear vg-sl4000 _ WBK Gaming Chefsessel Kunstleder weiß/blau 53 x 52 x 140 cm*
Modell
Vertagear
VG-SL4000_WBK
Amazon Berwrtung
Amazon Bewrtungen
Amazon Prime
Amazon Preis
max. Belastbarkeit
150 kg
Material Bezug
Kunstleder
Sitzfläche
53 x 52 cm
Sitzhöhenverstellung
Sitzhöhenverstellung
50,5 - 60,5 cm
Sitzneigungsverstellung
Sitzneigungsverstellung
bis 150°
Armlehnen
Armlehnen
höh­en­ver­s­tellbar
Wippfunktion
Lendenwirbelstütze
Kopfstütze
Rollen
Zum Anbieter
FineBuy Bürostuhl VINO Gaming Chefsessel mit Armlehne gepolstert Racer Sport-Sitz Drehstuhl Kopfstütze Race Schreibtischstuhl Gamer Design Modern Drehsessel Synchronmechanik bis 120KG Stoff Racing*
Modell
FineBuy
VINO
Amazon Berwrtung
Amazon Bewrtungen
Amazon Prime
-
Amazon Preis
max. Belastbarkeit
120 kg
Material Bezug
Poly­ester
Sitzfläche
50 x 50 cm
Sitzhöhenverstellung
Sitzhöhenverstellung
50 - 60 cm
Sitzneigungsverstellung
Sitzneigungsverstellung
-
Armlehnen
Armlehnen
-
Wippfunktion
Lendenwirbelstütze
Kopfstütze
Rollen
Zum Anbieter

Gaming und Image

Noch vor wenigen Jahren war das Gaming nur irgendwie etwas für Nerds, welche im realen Leben nicht zurecht finden. Mittlerweile sieht dies zum Glück ganz anders aus. Im Fernsehen laufen Life-Übertragungen und immer mehr Prominente eSport-Teams vermarkten sich entsprechend gut. Heute spielen Millionen Jugendliche und auch Erwachsene ganz selbstbewusst Spiele auf PC und an der Konsole. Manche Spiele haben dabei in der Produktion mehr gekostet, als so mancher Kino-Blockbuster- Einige Spiele werden dabei professionell in Turnieren vermarktet und es stehen dort Preisgelder in Millionenhöhe an. Für einen guten Spieleabend braucht es aber auch die entsprechende Ausrüstung. Dies fängt beim PC oder Konsole an und hört beim Gaming-Stuhl noch lange nicht auf. Viele Zocker spielen stundenlang ein Spiel am Stück und dafür braucht es eine anständige Sitzgelegenheit. Doch was macht eigentlich einen guten Gaming-Stuhl aus und auf was sollte beim Gaming-Stuhl-Kauf besonders geachtet werden?

Der Gaming-Stuhl

Wenn wir es mal ganz nüchtern betrachten, ist ein Gaming-Stuhl eigentlich auch nur ein spezieller Bürostuhl. Wenn wir aber so einen Gaming.-Stuhl einmal näher ansehen, unterscheidet sich das Aussehen doch sehr von einem normalen Bürostuhl. Bei einem guten Gaming-Stuhl wird dabei sehr auf die Ergonomie geachtet und ähneln daher doch irgendwie den Sportsitzen in Sportwagen. Daher hört man in diesem Zusammenhang auch oft die Bezeichnung Racer-Stuhl. Die Sitzflächen sind dabei oft aus Kunstleder oder noch besser, aus einem atmungsaktiven Stoff. Dies ist besonders beim langen Sitzen sehr hilfreich, da der Hintern dann nicht einfach anfängt zu schwitzen. Auch die Lendenwirbelsäule muss beim langen sitzen entsprechend unterstützt werden und dafür sollte eine Lordosenstütze am Gaming-Stuhl verbaut sein. Der Gaming-Stuhl selber sollte sich zudem vielfach einstellen lassen. Einstellmöglichkeiten sollten daher bei Armlehnen, Sitzhöhe, Sitzneigung uvm. gegeben sein. Je individueller sich der Gaming-Stuhl einstellen lässt, umso besser passt er sich an die eigenen Bedürfnisse und Vorlieben an.

Gaming-Stuhl Vor- und Nachteile

Hier sind einmal die Vor- und Nachteile eines guten Gaming-Stuhl zusammen gefasst.

Vorteile

  • guter Sitz-Komfort
  • gute Verarbeitung
  • ansprechendes Design
  • viele Einstellmöglichkeiten

Nachteile

  • je nach Model hoher Anschaffungspreis

Gaming-Stuhl Typen

So wirklich unterscheiden lassen sich Gaming-Stühle nicht wirklich und auch einteilen in verschiedene Typen ist schwierig. Abgesehen vom Design haben alle Gaming-Stühle Armlehnen, sind höhenverstellbar, haben Rollen und verfügen über eine bequeme Wippfunktion. Durch das lange Sitzen ist daher die Ergonomie wirklich ausschlaggebend und eine spezielle Unterstützung für die Lendenwirbelsäule sollte schon verbaut sein. Auch eine Kopfstütze unterstützt hier sehr gut und auch die Sitzneigung sollte zusätzlich arretierbar sein.

Gaming-Stuhl Sitzhöhe

Standard sollte eigentlich immer eine Verstellung der Sitzhöhe sein. Die richtige Sitzhöhe lässt sich zwar nicht pauschal so einfach festlegen und dennoch hängt die optimale Sitzhöhe auch von der eigenen Körpergröße ab. Als Orientierung haben wir einmal die von vielen Experten empfohlenen Sitzhöhen aufgelistet:

  • 150 cm Körpergröße: 40 cm Sitzhöhe
  • 155 cm Körpergröße: 42 cm Sitzhöhe
  • 160 cm Körpergröße: 43 cm Sitzhöhe
  • 165 cm Körpergröße: 44 cm Sitzhöhe
  • 170 cm Körpergröße: 46 cm Sitzhöhe
  • 175 cm Körpergröße: 47 cm Sitzhöhe
  • 180 cm Körpergröße: 48 cm Sitzhöhe
  • 185 cm Körpergröße: 50 cm Sitzhöhe
  • 190 cm Körpergröße: 51 cm Sitzhöhe
  • 195 cm Körpergröße: 52 cm Sitzhöhe

Gaming-Stuhl Lehnenneigung

Wie schon beschrieben, sollte sich ein guter Gaming-Stuhl optimal und vielfältig einstellen lassen. Sehr wichtig ist dabei die Einstellung der Lehnenneigung. Nicht alle Gaming-Stühle haben eine arretierbare Lehnenneigung verbaut und daher sollte man hier besonders aufpassen. Je nach eigener Sitzposition braucht die Lehne eine andere Neigung, damit man lange und konzentriert Computerspielen kann.

Gaming-Stuhl Armlehnen

Eigentlich hat jeder Gaming-Stuhl auch Armlehnen verbaut. Hier lassen sich die Arme bei Spielpausen auch mal ablegen und man kann etwas entspannen. Besonders gut ist es hier, wenn die Armlehnen zudem noch verstellbar sind und nicht einfach nur starr verbaut sind. So können auch die Armlehnen an die persönlichen Bedürfnisse und Vorlieben angepasst werden.

Gaming-Stuhl Lordosenstütze

Damit beim langen sitzen die Wirbelsäule unterstützt werden kann, sollte eine spezielle Lordosenstütze verbaut sein. Dies ist ein verstellbares Kissen, was die Lendenwirbelsäule hier gut entlasten kann. Zur weiteren Unterstützung des Rückens ist eine anständige Kopfstütze Gold wert. Wie schon bei Sportsitzen im Auto bekannt, bietet ein guter Gaming-Stuhl auch entsprechenden Seitenhalt, sodass man nicht irgendwie schief sitzen kann und auch das entlastet wiederum den eigenen Rücken.

Gaming-Stuhl Drehkreuz

Je nach Gaming-Stuhl-Modell ist auch ein anderes Drehkreuz eingebaut. Die Stabilität wird dabei nicht wirklich beeinflusst. Da viele Gamer ihre Füße auf dem Drehkreuz aber abstellen, sollte dies nicht zu dünn ausgeführt sein. Ist das Drehkreuz zu dünn, kann es in den Füßen schnell zu Schmerzen kommen.

Gaming-Stuhl Rollen

Damit der Gaming-Stuhl bewegt werden kann, braucht es natürlich entsprechende Rollen am Drehkreuz. Ein großer Durchmesser dieser Rollen ist dabei besonders wichtig, wenn der Gaming-Stuhl öfters mal hin und her bewegt wird. Große Rollen sorgen zudem für eine viel höhere Laufruhe.

Gaming-Stuhl Gewichtsbelastung

Je nach eigenen Körpergewicht ist die maximale Gewichtsbelastung bei einem Gaming-Stuhl zu beachten. Dies gibt dabei an, mit welchen Gewicht der Gaming-Stuhl hier maximal belastet werden darf. Jeder Hersteller gibt die maximale Gewichtsbelastung mit an. Oft ist als Standard eine Gewichtsbelastung von 100 kg angegeben.Gegen Aufpreis bekommt man aber meist auch höhere maximale Gewichtsbelastungen beim Gaming-Stuhl zu kaufen.

Gaming-Stuhl aufbauen

Das Auspacken und Aufbauen eines guten Gaming-Stuhles ist nicht wirklich so schwer. Allerdings sollten schon alle Teile vollständig und fest mit einander verbunden sein. Das nachfolgende Video zeigt daher leicht verständlich und bildlich auf, wie ein Gaming-Stuhl richtig aufgebaut wird.

Gaming-Stuhl eSport

Viele Hersteller von Gaming-Stühlen unterstützen aktiv den eSport und daher haben wir einmal eine kleine Aufstellung gemacht, welcher Hersteller eigentlich welchen eSport unterstützt.

DXRacer

  • Events: MLG, ESWC, IWT
  • Teams: Natus Vincere, Ninjas in Pyjamas, Mousesport
  • Games: Counter Strike: Global Offensive, Dota 2, Hearthstone, League of Legends

AKRacing

  • Events: keine
  • Teams: Team Dignitas
  • Games: Counter Strike: Global Offensive, FIFA, Heroes of the Storm, Trackmania

NEEDforSEAT

  • Events: Dreamhack, ESL
  • Teams: Cloud9, G2, Team Liquid, Team SoloMid
  • Games: Counter Strike: Global Offensive, Dota 2, League of Legends, Starcraft II

Noblechairs

  • Events: Skylla
  • Teams: SK Gaming
  • Games: Counter Strike: Global Offensive

Bei Events wie dem ESL One in Köln lässt sich oft auch benötigtes Equipment zu vergünstigten Preisen erwerben.

Gaming-Stuhl Stiftung Warentest

Das sich die Stiftung-Warentest einmal mit dem Thema Gaming-Stuhl ausführlich befasst hat, ist uns nicht bekannt.

Beliebte Gaming-Stühle

Robas Lund DX Racer 3 Gamingstuhl / Schreibtischstuhl / Bürostuhl, 74 x 117-127 x 50 cm, schwarz
noblechairs ICON NBL-ICN-RL-BLA Gamingstuhl • Bürostuhl • Schreibtischstuhl • Echtleder • Schwarz/Schwarz
noblechairs EPIC Gaming Stuhl - schwarz/rot

Letzte Aktualisierung am 22.05.2018 um 14:03 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Google+ Twitter Facebook