Der Kunzer WK 1010 Wagenheber ist im höheren Preissegment angesiedelt und daher hat man hier auch höhere Anforderungen an Verarbeitung und Qualität. Wir können hier aber schon vorweg nehmen, das der Kunzer WK 1010 eine wirkliche Kaufempfehlung ist und man privat und auch im beruflichen Einsatz hier nicht enttäuscht wird.

Kunzer WK 1010 Hydraulischer Rangierwagenheber 2,25 Tonnen*

Alleine die Hubhöhe des Kunzer WK 1010 Wagenheber ist schon beachtlich. Die Hubhöhe kann bei diesem hydraulischen Rangierwagenheber zwischen 140 und 495 Millimetern individuell eingesetzt werden. Hier setzt der Kunzer WK 1010 also schon mal ein Zeichen.

Wenn man sich den Kunzer WK 1010 Wagenheber* einmal etwas näher anschaut, fällt einem die Verarbeitung sofort ins Auge. Die Verarbeitung und auch die Schweißnähte sind auf einem sehr hohen Niveau und günstige Wagenheber können hier nur mit großen Abstand folgen. Damit ist man auch über viele Jahre hinweg wirklich auf der sicheren Seite und da wid so schnell nichts brechen oder nachgeben.

Wer bisher nur einen günstigen Wagenheber besitzt oder bedient hat, sollte trotzdem einmal den Kunzer WK 1010 in Action erleben und wird feststellen, dass hier doch einige positive Unterschiede zum Vorteil des Kunzer WK 1010 Wagenhebers bestehen.

Aufgrund der Verarbeitung und des eingesetzten Materials ist der Kunzer WK 1010* mit 31,5 Kilogramm doch ein Schwergewicht. Allerdings kann der Kunzer WK 1010 dadurch nicht so schnell mal umkippen und ist daher ein wirklich sehr standfester Rangierwagenheber.

Mit dem Kunzer WK 1010 Wagenheber kann man auch öfters mal die reifen wechsel bzw. das Auto aufbocken. Aufgrund der hochwertigen Verarbeitung wird jeder Autobesitzer sehr viele Jahre Spaß an diesem Wagenheber haben. Hier kauft man also nur einmal einen Wagenheber und wird diesen auch nach vielen Jahren noch zu schätzen wissen.

Auch die Rollen am Kunzer WK 1010 Wagenheber* machen einen hervorragenden Eindruck und sollten daher auch auf uneben Böden nicht kaputt gehen. Weiterhin ist beim Kunzer WK 1010 der Aufnahmepunkt fürs Auto sehr großzügig bemessen und so kann sich das Gewicht des aufgebockten Fahrzeuges viel besser verteilen.

Was man hier aber als wohl einzigen Kritikpunkt anbringen muss ist, dass keine Gummilippe für den Aufnahmepunkt im Lieferumfang enthalten ist. Diese Gummiauflage muss leider extra gelauft werden. Dafür kann man aber immer wieder eine Gummilippe nachkaufen, was die alte Gummilippe doch mal porös werden sollte.

Damit das Auto mit dem Kunzer WK 1010* auch nach oben kommt, muss man pumpen. Dafür ist eine recht lange und vor allem sehr stabile Stange beigelegt. Damit man mit der Hand nicht ausversehen abrutschen kann, wurde die Stange am oberen Ende mit einem Gummiüberzug versehen.

Auch die Tragkraft von 2,25 Tonnen kann sich durchaus sehen lassen und somit kann man hier mehr als nur einen Kleinwagen anheben.

Wer wirklich gute Langzeitqualität und eine tolle Verarbeitung sucht, kann bei dem Kunzer WK 1010 Wagenheber bedenkenlos zugreifen. Der Preis relativiert sich über die lange Einsatzzeit.

Kunzer WK 1010 Hydraulischer Rangierwagenheber 2,25 Tonnen
80 Bewertungen
Kunzer WK 1010 Hydraulischer Rangierwagenheber 2,25 Tonnen*
  • Zahnradübersetzung Stahlräder
  • Hubhöhe: 140 - 495 mm Tragkraft: 2.250 kg Gewicht: 31,5 kgIntelligente Hydraulik mit einem Hub am Ansatzpunkt des Fahrzeuges

Letzte Aktualisierung am 21.05.2018 um 04:45 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Google+ Twitter Facebook