Beim Amica UKS 16147 handelt es sich um einen Unterbau-Kühlschrank mit einem kleinen Gefrierfach. Laut Hersteller wird der Nutzinhalt mit 85 Litern (Gesamtinhalt inklusive Gefrierfach) angegeben. Innen sind 2 Einschübe aus Sicherheitsglas und an der Tür sind 4 Ablagen angebracht. Der Kühlschrank selber wird dabei in weiß geliefert.

Amica UKS 16147 Kühlschrank/A+/81,5 cm Höhe/164 kWh/Jahr/68 L Kühlteil/17 L Gefrierteil [Energieklasse A+]*

Der Amica UKS 16147 hat folgende Abmessungen: 81,5×49,5×55,0 cm. Auch dieser Kühlschrank wird mit dem Türanschlag auf der rechten Seite geliefert. Auch hier kann natürlich der Türanschlag auch einfach geändert werden, wenn dies erforderlich ist. am Boden des Amica UKS 16147* sind verstellbare Füße angebracht, um die Einstellbarkeit zu erleichtern. Innen ist eine von den zwei Einschüben in der Höhe einfach zu verstellen. Die vier Ablagen in der Kühlschranktür sollen aber nicht sehr breit sein, was die Ablage je nach Nutzung einschränken kann. Für Obst und Gemüse besitzt der Amica UKS 16147 zusätzlich noch ein durchsichtiges Gemüsefach.

Amica UKS 16147 Kühlschrank/A+/81,5 cm Höhe/164 kWh/Jahr/68 L Kühlteil/17 L Gefrierteil
8 Bewertungen

Der Stromverbrauch des Amica UKS 16147 wird mit 158 kWh angegeben. Die Energieeffizienzklasse ist leider nur A+ und somit gibt es heute sparsamere Kühlschrank-Modelle. Auch die Geräuschentwicklung von 42 dB ist nur Mittelfeld und daher kann der Kompressor des Amica UKS 16147* durchaus hörbar sein. Zusätzlich ist noch ein kleines Gefrierfach verbaut, mit einem Nutzinhalt von 17 Litern.

Der Amica UKS 16147 ist aber günstig zu bekommen, was für viele kleinere Haushalte wohl das große Kaufargument sein sollte. Der Nutzinhalt ist eher für kleinere Haushalte gedacht und auch für diesen günstigen Anschaffungspreis ist der Amica UKS 16147 noch in Ordnung beim Stromverbrauch. so gesehen ist der Amica UKS 16147* gut und günstig.

Letzte Aktualisierung am 18.07.2018 um 16:30 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API