Integrierte Geschirrspüler haben oft die zweite Geige zu ihren freistehenden Pendants gespielt, mit begrenztem Platz, weniger Funktionen und einer so niedrigen Energieeffizienz. Whirlpool dreht dieses Konzept komplett auf den Kopf mit der A+++ bewerteten, voll ausgestatteten, großvolumigen WIO 3O33 DEL Einbau-Geschirrspülmaschine. Sehr energieeffizient, mit dem zusätzlichen Turbo-Boost von Whirlpool’s PowerClean für wirklich schmutzige Teller und Pfannen, hervorragender Ablagefläche und brillanter Reinigung, ist dies ein fabelhafter Geschirrspüler für Küchen mit Einbaugeräten. Sind wir beeindruckt?

Whirlpool WIO 3O33 DEL – Wie ist die Bedienung?

WHIRLPOOL WIO 3O33DEL*

Wir sind beeindruckt von einigen der neueren freistehenden Geschirrspüler von Whirlpool. Sie haben sehr gut gewaschen, waren energieeffizient und die interne Flexibilität war eine der besten. Die PowerClean- und PowerDry-Funktionen haben sich bewährt – allerdings mit etwas mehr Strom. Kann Whirlpool diesen Erfolg in einem Einbaumodell wiederholen?

Die WIO 3O33* ist das Flaggschiff unter den integrierten Geschirrspülern des Unternehmens und für die nicht unerhebliche Summe von fast 800 Euro erhältlich. Für ein Einbaugerät gilt dies jedoch nicht als teuer – Modelle, die so konzipiert sind, dass sie schlank in einem Küchenkorpus passen, haben immer einen deutlichen Mehrwert gegenüber ihren freistehenden Pendants.

Als Teil der Supreme Clean-Serie von Whirlpool verfügt dieses Modell über die 6th Sense-Technologie der Marke, die die Verschmutzung der Ladung erkennt und den Wasserverbrauch und die Waschdauer entsprechend anpasst. Er hat auch eine PowerClean-Option – Hochdruckwasser durch zusätzliche Düsen in der Basis – und PowerDry als Standard.

PowerClean ist für stark verschmutzte Kochtöpfe und Pfannen konzipiert, ist aber auch für Teller mit angetrockneten Speisen geeignet. PowerDry läuft standardmäßig bei den meisten Programmen und enthält einen Ventilator, der feuchte Luft aus dem Innenraum ansaugt, anstatt Wasser langsam in der Hitze verdunsten zu lassen. PowerDry beschleunigt die Trocknungszeiten drastisch und ermöglicht dem WIO 3O33* ein superschnelles, einstündiges Wash-and-Dry-Programm.

Das Innenfach nutzt so gut wie jedes clevere Geschirrspülerregal und Stapelfunktion, die wir gesehen haben. Der untere Korb rollt leicht aus, hat eine gute Tiefe und ist mit zwei Doppelzinkenreihen von Tellerregalen ausgestattet. Jede Reihe ist in zwei Abschnitte unterteilt – länger und kürzer – und jedes Teil kann bei Bedarf flach zusammengelegt werden. Das bietet viel Flexibilität, vom komplett flachen Korb für viele Töpfe und Pfannen bis hin zum komplett ausgefahrenen Teller. Dazwischen gibt es mehrere Möglichkeiten für gemischte Ladungen.

An der Rückseite des unteren Korbes befinden sich zwei Klappstützen. Im abgesenkten Zustand stehen diese Töpfe und Pfannen direkt zu den hinteren PowerClean-Düsen. Sie stellen auch sicher, dass größere Gegenstände aufrecht gestellt werden können, was Platz spart, auch wenn Sie die PowerClean-Funktion nicht nutzen.

Ebenso flexibel ist der obere Korb. Es verfügt über eine komplette Reihe von Doppelzinkenplattenregalen, die etwas mehr als die Hälfte mit kleineren und etwas größeren Zinken geteilt sind. Ideal für Untertassen und kleine Teller, können die Zinken ganz oder teilweise flach zusammengelegt werden und bieten mehr Platz für sperrige Gegenstände wie Tassen und Schalen. Außerdem erhalten Sie vier ausziehbare Glas-/Tassenständer mit jeweils zwei Höhenpositionen.

Wenn Sie unten etwas mehr Platz für größere Teller benötigen, kann der obere Korb auf jeder Seite um ca. 3,5 cm angehoben werden. Sie können nur eine Seite anheben, wenn das für die Ladung am besten geeignet ist. Wenn Sie beide anheben, kann der untere Korb Teller mit einem Durchmesser von bis zu 27 cm aufnehmen.

Ganz oben befindet sich ein flacher Besteckkasten mit einigen herausragenden Elementen. Sein Gestell ist so gestaltet, dass das Besteck an seinem Rand steht, und das Tablett besteht aus vier Teilen, die von links nach rechts und übereinander gleiten. So können Sie das Fach auf zwei Drittel seiner gesamten Breite schrumpfen und auf der linken oder rechten Seite des Gehäuses positionieren.

Das Ergebnis ist, dass Sie, wenn Sie sehr hohe Weingläser oder Tassen auf dem oberen Korb haben, den Besteckkasten aus dem Weg schieben können. In der Mitte platziert, bietet Ihnen das abgeschnittene Tablett auf beiden Seiten sogar etwas Platz. Unsere einzige Beschwerde mit dem Besteckkasten ist, dass Sie ihn nicht entfernen können, um ihn direkt in Ihre Besteckschublade zum einfachen Entleeren zu legen.

Salz, Klarspüler und die Waschmittelfächer gehören ebenso zum Standard wie der Filterkorb im Boden. Wie bei allen integrierten Geschirrspülern ist auch bei den Bedien- und Anzeigeelementen die Platzierung auf die Oberkante der Tür beschränkt.

Hier hat Whirlpool ein helles weißes Display mit roten Warnsymbolen und massiven Edelstahltasten für die Programmwahl und Optionen eingebaut. Die Programme sind als Symbole an diesem oberen Rand aufgelistet, aber in sehr feiner Schrift.

Start/Pause wird durch einfaches Schließen der Tür erreicht; ein gelbes Licht an der Unterseite der Maschine blinkt langsam auf den Boden, um anzuzeigen, wenn die Spülung beendet ist. Wir hätten uns ein Innenlicht gewünscht, nur um zu sehen, was wir an langweiligen Tagen machen, aber das ist wirklich pingelig.

Whirpool WIO 3O33 DEL – Welche Programme gibt es?

Dieses Modell hat 10 Programme und einen Selbstreinigungszyklus, wobei die Liste von der Eco 50-Wäsche angeführt wird. Dies ist das Standardprogramm für die Prüfung der Energiekennzeichnung, so dass viel Zeit zum Einweichen genutzt werden kann, um den Energieverbrauch zu reduzieren.

Dieser Zyklus ist auf eine Dauer von 3 Stunden 40 Minuten und 50 Grad Celsius für normale Belastungen festgelegt. Sie können auch die PowerClean-Option aktivieren, aber da diese mehr Strom verbraucht, erscheint sie in diesem Eco-Zyklus kontraproduktiv.

Das Heldenprogramm ist Whirlpool’s 6th Sense wash, und wir gehen davon aus, dass dies Ihr Go-To-Cycle sein wird. Er erfasst den Verschmutzungsgrad des Geschirrs, indem er die Trübung des Wassers in jeder Phase misst und Temperatur und Waschdauer entsprechend anpasst.

Sie können die Option PowerClean hinzufügen, einen der drei Körbe einzeln waschen oder die Verzögerungszeit bis zu 12 Stunden nutzen. Die Dauer und der Energieverbrauch hängen davon ab, wie schmutzig Ihr Geschirr ist, aber erwarten Sie, dass dieser Zyklus zwischen eineinhalb und drei Stunden läuft.

Das 1-Stunden-Wasch- und Trockenprogramm ist wahrscheinlich ein großer Erfolg bei vielbeschäftigten Familien und ist ideal für leicht verschmutzte Ladungen, die hauptsächlich Teller, Geschirr und Besteck umfassen. Die PowerDry-Funktion von Whirlpool beschleunigt die Trocknungszeit wirklich; wir fanden diesen Zyklus sehr effektiv, wenn man die superschnelle Waschzeit bedenkt.

Sie erhalten eine „Rapid 30“ halbstündige Wäsche, wenn Sie gerne das Geschirrtuch zum Trocknen verwenden, einen „Intensive 65°C“-Zyklus für wirklich schmutzige Töpfe und Pfannen und eine „Crystal 45°C“-Wäsche, ideal für Glaswaren.

Es gibt zwei Programme, für die wir uns nur schwer einen guten Nutzen vorstellen können: das Daily 50 Grad-Programm, das das Gleiche wie der 6th Sense-Zyklus tut, aber ohne die Abtastung, und der Silent 50-Zyklus. Da dieser Whirlpool auch bei laufender PowerClean-Option superleise ist, sind wir uns nicht sicher, warum Sie ein noch leiseres Programm benötigen.

Die Programmliste ist komplett mit einem 12-minütigen Vorwaschprogramm, das die Ladung schnell ausspült, um das Trocknen der Speisen auf Ihren Tellern zu stoppen – praktisch, wenn Sie die Spülmaschine später laufen lassen wollen. Es gibt auch eine 65°C Desinfektionswäsche, um die Beseitigung von Bakterien zu unterstützen.

LAV.WHIRLPOOL WIO 3O33DEL*
  • Neue Whirlpool wio3o33del Whirlpool Spülmaschine wio3033

Whirlpool WIO 3O33 DEL – Wie laut ist es im Betrieb?

Unsere Praxistests zeigen, dass Geschirrspüler immer etwas mehr Lärm machen, als das Energielabel vermuten lässt. Außerdem testen wir integrierte Geschirrspüler in einem offenen Küchenkorpus ohne angebrachte Möbeltür, so dass unsere Gesamtergebnisse immer ein wenig höher sind als das, was Sie bei ordnungsgemäßer Installation der Maschine erleben werden. Aber die WIO 3O33* ist von Anfang an unglaublich ruhig.

Als eine der leisesten Geschirrspüler, die wir je getestet haben, integriert oder freistehend, haben wir nur 44dB bei Standardprogrammen gemessen. Das ist eine superleise, bibliothekarische Stille für einen Geschirrspüler und wird wahrscheinlich noch ein paar Dezibel leiser sein, wenn es in eine Einbauküche eingebaut wird.

Die meisten Geräusche einer Geschirrspülmaschine sind das Geräusch von Wasser, das um Ihr Geschirr und Ihre Pfannen herum spritzt, daher war es keine Überraschung, dass das Einschalten der PowerClean-Funktion und ihrer Hochdruck-Wasserstrahlen den Lärm erhöhte.

Das Waschgeräusch stieg jedoch nur auf erstaunlich leise 49dB an. Das ist ein absolut herausragendes Ergebnis und macht diesen Whirlpool zu einem der leisesten Geschirrspüler auf dem Markt – unabhängig davon, welche Programme oder Funktionen Sie verwenden.

Whirlpool WIO 3O33 DEL – Wie gut wäscht er ab?

Im ersten Volllasttest haben wir den WIO 3O33* mit einem Mix aus Teller, Crockey, Glas, Besteck und diversen Küchenutensilien bis zum Anschlag beladen. In dieser ersten Wäsche stellten wir auch ein paar übergroße Weingläser mit Rotweinresten, Teller mit angetrockneten Bohnen, eine Frühstücksschale mit Weetabixresten und eine Pyrexschale, die zum Kochen von käsigen Rühreiern in der Mikrowelle verwendet wurde.

Zur Sicherheit haben wir die Ladung einen Tag lang in der Spülmaschine gelassen, damit die Flecken vor dem Test auf festem Untergrund trocknen konnten. Wir haben die Einlage mit der Eco 50 als Standard zum Vergleich mit anderen Maschinen eröffnet und die PowerClean-Funktion ausgeschaltet gelassen.

Fast vier Stunden später und das gelbe Blinklicht auf dem Boden zeigte an, dass die Wäsche abgeschlossen war.

Beim Öffnen der Tür konnten wir sofort sehen, dass die Trocknungsergebnisse wirklich hervorragend waren – der PowerDry von Whirlpool hatte seine Wirkung entfaltet. Es war kaum noch Feuchtigkeit auf dem Waschgut, und selbst die Innenwände der Spülmaschine waren trocken. Auf den konkaven Böden der Tassen, die wir speziell flach platziert hatten, waren noch einige sehr kleine Tropfen übrig, aber das wäre ausgeschlossen gewesen, wenn wir sie richtig auf die geneigten Regale gestellt hätten.

Die Weingläser profitierten sicherlich von dieser hervorragenden Trocknung; sie waren makellos, streifenfrei und bereit, gleich wieder in den Schrank zu kommen. Die Frühstücksteller und Weetabix-Schalen waren ebenso ursprünglich und schön trocken.

Aber es war die Rührei-Schale, die am meisten beeindruckte. Dies wurde mit nur wenigen, winzigen Rührei-Resten am Glas sehr gut gelöst – ein hervorragendes Ergebnis für diesen meist „unmöglichen“ Test.

Wir fragten uns sofort, was der PowerClean leisten könnte, und führten den ganzen Test erneut durch mit der gewählten Option. Während der Energieverbrauch ein wenig in die Höhe ging, war die hervorragende Reinigungskraft dieser Option sicherlich nicht zu leugnen.

Der WIO 3O33* vereint ein sehr kleines und exklusives Geschirrspüler-Set, das unsere Rührei-Schale fast perfekt gereinigt hat. Es war kein Hauch von Ei auf dem Glas und nur der kleinste Abstrich am Boden der Schale. Dies erforderte nur die leichtesten Stärkungszauber mit einem Geschirrtuch, als wir die Schale weglegten. Ein wirklich hervorragendes Reinigungsergebnis.

LAV.WHIRLPOOL WIO 3O33DEL*
  • Neue Whirlpool wio3o33del Whirlpool Spülmaschine wio3033

Whirlpool WIO 3O33 DEL – Was kostet der Betrieb?

All diese Reinigungskraft und das bei A+++ Energieeffizienz, aber dieser Whirlpool leistet einen ebenso hervorragenden Job.

Unsere erste Standard-Volllast im Eco-Modus verbrauchte etwas mehr als 1 kW Strom und nur 9 Liter Wasser. Die Stromaufnahme ist etwas höher als von Whirlpools eigenen Zahlen vermutet, aber mitten im Winter wurde unsere Wassertemperatur auf kühle 8°C getestet. Bei normalerem Wetter mit Wasser nahe 13-15°C wird die Stromaufnahme auf etwa 0,8-0,9 kW sinken.

Leider bläst das Einschalten der PowerClean-Funktion die A+++ Energieeffizienz direkt aus dem schmutzigen Spülmaschinenwasser. Das gleiche Eco 50-Programm mit PowerClean hat den Energieverbrauch auf 2,2 kW mehr als verdoppelt und einen weiteren Liter Wasser hinzugefügt.

Da dies jedoch ein optionales Feature ist und nur für wirklich harte Reinigungsaufgaben verwendet werden kann, ist dies unserer Meinung nach mehr als akzeptabler Energieverbrauch für seine erstaunliche Reinigungsleistung.

Außerdem, wenn Sie wirklich sparsam sein wollen, dann sollten Sie sich für dieses Whirlpool’s 6th Sense Programm entscheiden. Beim 6th Sense Programm haben wir die Hauptlast mit nur sehr leichten täglichen Verschmutzungen neu gewaschen und mussten es dreimal tun, weil wir unseren eigenen Ergebnissen nicht wirklich glaubten.

Nicht nur die Reinigung und Trocknung war sehr gut, diese leicht verunreinigte Last benötigte nur 0,9kW Energie und erstaunlich geringe 5 Liter Wasser. Wir haben beim zweiten Mal 5 Liter bekommen und sind dann mit einer sauberen Ladung gefahren, um zu sehen, was der 6th Sense daraus machen würde. In dieser Wäsche wurden nur 4 Liter Wasser verbraucht.

Für normal verschmutzte Ladungen empfiehlt Whirlpool ca. 7 Liter – das ist weit weniger Wasser, als wenn man einen ganzen Geschirrspüler voll mit Geschirr im Spülbecken spülen würde.

So würde der WIO 3O33* bei 250 Geschirrspülzyklen pro Jahr, die Hälfte im Rahmen des Eco 50-Programms für normale Belastungen und die andere Hälfte im Rahmen des 6th Sense-Programms für mehr Belastungen durch gemischte Verschmutzungen bequem weniger als 40 Euro Strom für das Jahr verbrauchen. Das geht natürlich mit der PowerClean-Option nach oben, aber nur um etwa 15-20 Cent pro Ladung. Wenn Ihre Töpfe, Pfannen und Geschirr so schmutzig sind, rechnen wir damit, dass die hervorragende Reinigung des Whirlpools diese 20 Cent sinnvoll nutzt.

Sollte ich den Whirlpool WIO 3O33 DEL kaufen?

Wir verlieben uns nicht in zu viele Haushaltsgeräte, aber hin und wieder kommt ein Modell, das wirklich hervorragend ist. Der Whirlpool WIO 3O33 DEL ist ein solches Gerät mit fantastischer Reinigungsleistung bei superleisem Geräuschpegel, erstaunlich flexiblem Innenraum und sehr niedrigen Betriebskosten.

Da die WIO 3O33* nicht einmal so teuer ist wie viele hochwertige freistehende Geschirrspüler, aber ebenso gut funktioniert und einen voll integrierten Stil bietet, ist sie ein echtes Schnäppchen.
Urteil

Ein wirklich führender integrierter Geschirrspüler, der eine hervorragende Reinigung, hervorragende Flexibilität und niedrige Betriebskosten bietet.

LAV.WHIRLPOOL WIO 3O33DEL*
  • Neue Whirlpool wio3o33del Whirlpool Spülmaschine wio3033

Letzte Aktualisierung am 12.11.2018 um 20:21 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API